Führungsverhalten

Die Rolle einer Führungskraft ist kulturell sehr unterschiedlich und sollte immer an den jeweiligen kulturellen Kontext sowie an die Erwartungshaltung von Mitarbeitern angepasst werden. In vielen Ländern wird sehr autoritär geführt, die Führungskraft ist im Besitz von Wissen und Macht und die letzte Instanz bei Entscheidungen. In industrialisierten Ländern hat sich in den letzten Jahren ein partizipativer Führungsstil durchgesetzt, der weitgehend auf die Verantwortungsübernahme von Seiten der Mitarbeiter zählt. Das Team Business2Cultures berät Sie, wie Sie das Gleichgewicht zwischen verschiedenen Führungsstilen finden und halten.