⇒ Seminare

Im Rahmen von ein- oder mehrtägigen Seminaren präsentieren wir Ihnen die geschäftlichen und kulturellen Besonderheiten einzelner Länder oder Regionen. Das Programm wird kundenspezifisch entwickelt und schließt im Wesentlichen folgende Aspekte ein:

  • Allgemeine Länderinformation
  • Markteintrittstrategien
  • Kulturelle Besonderheiten des Landes
  • Höflichkeitsregeln und Umgangsformen
  • Unternehmenskultur
  • Führungsverhalten
  • Wege der Entscheidungsfindung
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Rechtssystem und Vertragsabschluss
  • Behördenkontakt
  • Netzwerke vor Ort
  • Gesellschaftliche Strukturen
  • Freizeitverhalten und Familien-Themen

Einzelheiten siehe unter Angebot.

Diese Seminare sind offen für alle Interessenten – Termine auf Anfrage.

⇒ In-house Trainings

Das Team Schreiner&Hagspiel bietet auf Wunsch individuell vereinbarte, auf Ihren jeweiligen Bedarf zugeschnittene Trainings in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmens an. Falls von Ihnen bevorzugt, können auch Trainingsräume andernorts organisiert werden. Die Anzahl der Teilnehmer und die Dauer des Trainings kann von Ihnen festgelegt werden. Im Vorfeld wird der Inhalt des Trainingsprogramms mit Ihnen abgestimmt und vereinbart.

Es besteht die Option, je nach Schwerpunkt – mehr im geschäftlichen oder interkulturellen Bereich – auch nur mit einem Trainer zu arbeiten.

Die In-house-Trainings werden in Form von

  • Workshops
  • Einzelcoachings oder 
  • Speed Coachings

angeboten.

Workshops

In kleineren Gruppen von 3 bis 12 Teilnehmern können interkulturelle Themen ebenso wie Aspekte des Marktzugangs eingehend bearbeitet werden. Besonders produktiv sind Workshops, an denen bereits Ausland-erfahrene Kollegen aus dem Unternehmen teilnehmen. In der Regel sind Workshops auf zwei Tage oder - in spezifischen Fällen - auf zwei Halbtage ausgelegt. Inhalt und Zeitdauer werden in jedem Fall zwischen Business2Cultures und Ihnen bedarfsgerecht, flexibel und individuell abgestimmt.

Einzelcoachings

Individuelle Coachings empfehlen wir insbesondere bei der Entsendung von Einzelpersonen – unabhängig von der Stellung von Mitarbeitern im Unternehmen. Einzelcoaching bewähren sich in jenen Fällen, in denen unter Zeitdruck eine Verlegung des Arbeits- und Lebensmittelpunkts ansteht. Business2Cultures bietet auch eine weitere Begleitung in den Folgemonaten an. Damit können – besonders effektiv – erste selbst gemachte Erfahrungen im neuen Umfeld mit in die Schulung besprochen und analysiert werden.

Speed Coaching

Solche, auf einzelne Personen zugeschnittene Coachings eignen sich besonders für Führungskräfte vor ihrer ersten Entsendung, aber auch „zwischendurch“ etwa während eines Home Leaves oder eines dienstlichen Aufenthalts im Head Office. Sie dauern überlicherweise drei Stunden und werden gerne am Tagesrand in Anspruch genommen. Die wesentlichen Inhalte, der Zeitpunkt und die Dauer werden im Vorfeld mit Ihnen abgesprochen.

 

⇒ Briefing Lunch

Besonders bei großem Zeitdruck kann eine Kurzeinführung in die geschäftlichen und kulturellen Besonderheiten eines Landes während eines Mittagessens die adäquate Form der Vermittlung sein. Der Ort des Briefing Lunch kann von Ihnen frei gewählt werden. Auf Wunsch schlägt Business2Cultures geeignete ruhige, kulinarisch attraktive und gut erreichbare Lokale vor.

 

⇒ Retreat

Wir empfehlen Retreats vor allem in jenen Fällen, in denen mehreren Mitarbeiter in zeitlicher Nähe in das selbe oder kulturell verwandte Zielgebiete entsandt werden. Retreats dauern - je nach Bedarf - zwischen einem und mehreren Tagen; sie finden außerhalb der Arbeitsräumlichkeiten des Unternehmens statt. Entsprechende Locations kann Business2Cultures auf Wunsch vorschlagen und buchen.

 

⇒ Begleitende Coachings

Eine individuelle Betreuung auch über die Ersteinführung hinaus bietet sich vor allem für Auslandsmitarbeiter mit spezifischen Aufträgen in einem herausfordernden Umfeld an. Das Coaching wird vornehmlich über elektronische Medien abgehalten. Ergänzend empfiehlt sich ein jeweils mehrstündiger Termin während regulärer Heimat-Aufenthalte. Dabei können inzwischen angesammelte subjektive Erfahrungen aufgearbeitet und handlungsrelevante Konsequenzen aus Problemen, Konflikten oder als schwierig erlebten Begebenheiten abgeleitet werden.

 

⇒ Vor-Ort-Coaching oder Training

Business2Cultures bietet auch Trainings und Einzelcoachings vor Ort im Einsatzland an, und zwar weltweit, wenn dies der Wunsch eines Unternehmens ist. Inhalt, Zeitpunkt, Dauer und Konditionen sind jeweils zu vereinbaren.

 

⇒ Akut-Beratung

In Fällen schwer lösbarer Konflikte oder Unstimmigkeiten in Verhandlungssituationen, die möglicherweise auch kulturelle Ursachen oder Implikationen haben, bieten wir - jederzeit und kurzfristig - länderbezogene Unterstützung an. Gegebenenfalls werden Experten zu fachspezifischen Themen oder kniffligen Fragen – im Einvernehmen mit Ihnen – beigezogen.  

 

Übersicht

ANGEBOT

ZIELGRUPPE

  Mitarbeiter Teams Führungskräfte Auslands-Mitarbeiter Incoming Experts
Einzelcoaching ja - ja ja ja
Speed Coaching ja - ja ja ja
Briefing Lunch - - ja - -
Workshop - ja - ja ja
Seminar - ja - ja -
Retreat - ja - ja ja
Begleitende Coachings ja - ja - ja
Vor-Ort Coaching/ Training ja - - ja -
Akut-Beratung ja ja ja ja ja